Etisso LacBalsam Wundverschluss

6,95 €

inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten

Umweltfreundliches Wundverschlussmittel für Bäume zum einfachen und problemlosen Schutz schadhafter Rindenverletzungen vor Krankheitserregern. Mit ausgezeichneter Streichfähigkeit und hoher Elastizität auch nach dem Abtrocknen. Dies garantiert lang anhalt

Wählen Sie aus folgenden Varianten:



Etisso LacBalsam von frunol delicia
Etisso LacBalsam ist ein umweltfreundliches Baumwundverschluss- und Veredelungsmittel zum einfachen und problemlosen Schutz schadhafter Baumrindenverletzungen vor Krankheitserregern.LacBalsam ist ein streichbares olivgrünes Wundbehandlungsmittel in Form einer Paste. Ein gutes Wundverschlussmittel muss den natürlichen Gegebenheiten des Baumes angepasst sein. Die künstliche Rinde LacBalsam hat sich seit über 40 Jahren im In- und Ausland, auch in extremen Fällen bestens bewährt. LacBalsam fördert die Überwallung der Wunde und unterstützt die Fähigkeit des Baumes zum Schließen der Wunde. Wie eine künstliche Rinde schützt der LacBalsam-Belag die behandelte Baumwunde vor Austrocknung. LacBalsam verhindert wirksam durch seine hohe Dichte ein Eindringen von Schadorganismen.
Anwendung:
für Obstgehölze, Ziergehölze, im Forst
gegen Wund-Infektionen
HerstellerFrunol delicia
Eigenschaften
Zulassung für Obst- und Ziergehölze sowie im Forst
Sehr gute Streichfähigkeit, hohe Ergiebigkeit
Einfache Anwendung
Langzeitschutz vor Krankheitserregern
Ideal zum Schutz von Veredelungsstellen
Außerordentlich hoher Bekanntheitsgrad
Abfallbeseitigung Mittelreste und Verpackungen mit Restanhaftungen der zuständigen Abfallbeseitigungsanlage zuführen. Leere Verpackungen der Wiederverwertung zuführen.
Gebrauchsanweisung: Das Auftragen von LacBalsam sollte mittels Bürste oder Spachtel unmittelbar nach dem Schnitt oder Verletzung irgendwelcher Art (z.B. Anfahrschäden) der Bäume auf die sauber ausgeschnittene Wunde bzw. Schnittstelle erfolgen.
Die Anwendung von LacBalsam geschieht vorzugsweise im Herbst und Frühjahr bei trockenem frostfreien Wetter, kann aber generell das ganze Jahr über eingesetzt werden.
Bei der Veredlung wird LacBalsam, nachdem die Veredelungsstelle mit Veredelungsband oder Bast ohne Zwischenraum überlappend verbunden worden ist, anschließend aufgetragen, um die Veredelung vor negativen äußeren Einflüssen zu schützen.
Wartezeit: Die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen und/oder die Vegetationszeit abgedeckt, die zwischen Anwendung und Nutzung (z.B. Ernte) verbleibt bzw. die Festsetzung einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich (F).
Wirkstoffe Baumwachse, Wundbehandlungsmittel
Bienengefährlichkeit: NB663 (B3) Bienen werden nicht gefährdet
040150-00/00-001

Inhalt: 200 g